in Memoria | Spende
19153
page,page-id-19153,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-1.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive

Kleidersammel-Aktion

Um an die benötigten weissen und roten Kleider zu gelangen, startete ich eine Kleidersammel-Aktion. Jede Person, die ein Kleidungsstück spendete, wurde zugleich aufgefordert, pro Kleidungsstück einen Betrag in Höhe von einem Franken an das Solidaritätsnetz Ostschweiz zu spenden.


weiertal_kleider_weiss
weiertal_kleider_rot

Letztlich wurde die Grösse des Ringes, 2.30 m im Druchmesser, durch die Mitwirkung vieler Personen und deren Kleiderspenden bestimmt und entfaltete sich nicht nur als künstlerische Arbeit, sondern als konkreter Beitrag, um den flüchtenden Menschen zu helfen, seine Wirkung.

Es kamen insgesamt über 700 Kleidungsstücke zusammen und der Spendenbetrag ans Solidaritätsnetz Ostschweiz beläuft sich auf Fr. 1550.–

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlichen bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken. Ohne sie wäre diese Arbeit nie entstanden.